Essen

Essen – eine Stadt in der es nicht langweilig wird

Essen ist die Stadt der Wirtschaft, des Handels und eine Dienstleistungsmetropole. Sie liegt im Herzen des Ruhrgebiets. Konzernzentralen, wie zum Beispiel Evonik Industries AG, GALERIA Karstadt Kaufhof GmbH, E.ON Ruhrgas und viele mehr sind hier ansässig. Auch die Messe Essen ist etabliert unter den Top-Ten deutscher Messeplätze.

Die Geschichte der Stadt ist sogar älter als die von Berlin, München oder Dresden. Im Jahr 2002 feierte Essen das 1.150-jährige Jubiläum von Stadt und Stift Essen.

Die Ruhrstadt unterhält enge Kontakte zu den Partnerstädten Finnland, China, England und Frankreich zum Beispiel.
Sie möchten die Stadt direkt kennenlernen? Kein Problem, denn in der City erwartet Sie leckeres Essen und etwa 1.000 Geschäfte. Ob Flagshipstores, Fashionhäuser oder exklusive Boutiquen – für jeden Geschmack und jede Preisklasse ist etwas dabei. Auch das überdachte Shoppen ist möglich in dem Einkaufszentrum Limbecker Platz oder in der Rathaus Galerie.

Natürlich können Sie hier nicht nur Shoppen, sondern auch Sehenswürdigkeiten bewundern. Auf Platz eins der top Sehenswürdigkeiten der Stadt ist der wunderschöne und traumhafte Baldeneysee. Dieser verbindet die Stadtteile Bredeney, Werden, Kupferdreh und Heisingen. Auch ist es das gefragteste Naherholungsgebiet vom Ruhrgebiet.

Sie werden, wie alle Touristen, dieses Kleinod mitten in der Metropole für entspannte Rundfahrten auf dem Schiff lieben. In Essen ist Urlaub mitten in der Stadt möglich. Denn während im Sommer auf dem See die Segel gehisst werden können, können Sie ebenfalls an den Ufern entspannen oder aktiv werden auf Rädern, zu Fuß oder auf Inlinern.

vWie keine zweite Sehenswürdigkeit zeigt das UNESCO Weltkulturerbe Zeche Zollverein die Geschichte der Stadt und die Entwicklung auf. Von 1851 bis 1986 waren diese ein aktives Steinkohlebergwerk. Noch heute ist dies Symbol der Industriekultur vom Ruhrgebiet. Wenn Sie sich für den Werdegang des Ruhrgebietes interessieren und seine Kohleförderung nachvollziehen möchten, können Sie dem im internen Ruhrmuseum der Zecke auf den Grund gehen.

Essen ist eine bunte und belebte Stadt, die Sie kennenlernen sollten.