Kultur

Was wäre das Leben ohne Kultur? Auch wenn die Antwort komplex ausfallen mag, steht doch ein wichtiger Punkt fest: Ohne kulturelle Unterhaltung und Kulturschätze wäre einfach alles langweilig und weniger lebenswert! Daher ist dieser Punkt von einem besonders hohen Stellenwert. Es geht um Wertschätzung, den Austausch und die Unterhaltung im engeren und weiterem Sinne. Ganz gleich, welchen Geschmack man hat: Die Kultur darf einfach nicht fehlen?

Kultur ist schön und macht Spaß

In regelmäßigen Abständen benötigt jeder Mensch den sprichwörtlichen Tapetenwechsel. Andernfalls würde schnell die Decke auf den Kopf fallen! Auch diese Redewendungen sind ein Bestandteil der Kultur. Nur so können wir uns ausdrücken. Auf diese Weise werden Gefühle erlebbar und man kann sich verständigen. Was sich vielleicht etwas trocken anhören mag, ist in der Praxis überall und zu jedem Zeitpunkt erlebbar. Sei es in der Literatur oder beim Tanzen. Aber auch in der Musik ist das zutreffend. Man findet sich selbst wieder und stößt auf Menschen, die ebenso empfinden. Also kommt man ins Gespräch oder man trifft sich. Vielleicht entstehen daraus sogar enge Freundschaften. Das macht Spaß und erhöht die Lebensqualität. Und schon wieder ist ein Stück wertvoller Kultur zum Greifen nah.

Unterschiede bringen weiter

Vielleicht ist es aber auch ein Disput, der das Leben bereichert. Man möchte sich verständigen. Etwas Neues soll erschaffen werden, ohne die Traditionen zu vergessen. Ein Spagat zwischen den Welten oder den Zeiten. Alles in allem hat das kulturelle Dasein zahlreiche Gesichter. Und genau das ist das Wichtige und auch das Reizvolle. Es wird niemals langweilig. Der Mensch benötigt dringend neue Herausforderungen. Man sollte den Schatz der Kultur also hüten und sorgsam bewachen. Dieses Geschenk ist enorm wichtig. Auch die kommenden Generationen werden ihre eigenen Entdeckungen und Erfahrungen machen. Gelingt dies, wurde alles richtig gemacht. Als Kulturinteressierte verbindet dieser große Anspruch, der enorm viel Kraft gibt.